Das Website Handbuch: Programmierung und Design by Tobias Hauser, Florence Maurice, Christian Wenz

By Tobias Hauser, Florence Maurice, Christian Wenz

Show description

Read or Download Das Website Handbuch: Programmierung und Design PDF

Best web-design books

Flash XML applications: use AS2 and AS3 to create photo galleries, menus, and databases

. .. maintaining with the newest top practices in Flash and database layout is a tricky approach. Joachim Schnier brings those practices jointly in a concise, and straightforward to stick to demeanour in Flash XMLApplications. essential within the net 2. zero period. - Erik V. Pohovich, grasp internet Developer, New internet TechnologiesUsing XML to have interaction with a database is a must have ability for a person that desires to carry dynamic content material .

Web Design Confidential: The whole truth on the state of web design

Drawing on survey information from over 5,400 net designers from around the globe, and the insights and stories of a number of layout veterans, Amanda Hackwith unlocks the door and sheds mild on the net layout in website design private. have you puzzled in the event that your hourly price is just too low or too excessive?

Additional info for Das Website Handbuch: Programmierung und Design

Sample text

Name=wert&name2=wert2 – POST sendet die Daten im ähnlichen Format unter dem HTTP-Header. Der Vorteil ist, dass hier keine Größenbeschränkung existiert und Dateien verschickt werden können. 4 beim Thema PHP. Info ........ >> Außerdem steht in der ersten Zeile, welche HTTP-Version verwendet wird. 0. >> In der zweiten Zeile folgt der Host, das ist die Domain inklusive Subdomain und Toplevel. 0 unter Windows. >> In den folgenden Zeilen werden die ACCEPT-Felder aufgeführt. Sie geben an, welche Datentypen und Zeichensätze der Webbrowser versteht.

Ch/) enthält viele Erläuterungen rund um das grundlegende Web. html). Dort sollten Sie sich auf jeden Fall auch mal den Quellcode anschauen. 1: Eine Kopie der ersten Website Nach den ersten Schritten fand das Web im universitären Bereich durchaus Anklang. Ein junger Mann, Marc Andreesen, entwickelte einen der ersten weiter verbreiteten Webbrowser, den Mosaic für die NCSA (National Center for Supercomputing Applications). Tim Berners-Lee hatte seinen Browser zuvor WorldWideWeb genannt. Dieser war aber von der Ausrichtung her eher eine Mischung aus Browser und Editor.

Teil I Teil I Grundlagen Teil II Seiten erstellen Teil III Design Teil IV Programmierung Teil V Finetuning Teil VI Online stellen Teil VII Service >>> 1 Das Web KAPITEL 1 Das Web Kapitelübersicht >> Historie >> Technologie und Begriffe >>> Kapitel 1 Das Web Faszinierend ist, wie normal wir mittlerweile mit dem Internet leben und arbeiten und wie jung es dennoch ist. Im öffentlichen Bewusstsein ist es seit 1995. Seitdem hat es einen Boom und einen Dotcom-Börsencrash erlebt und schadlos überstanden.

Download PDF sample

Rated 4.47 of 5 – based on 30 votes